Kleine Farm und Co   Seminar- und Reitzentrum

Rund ums Pferd

Erste Erfahrungen mit dem Pferd. Streicheln, Füttern, Striegeln, „Draufsitzen“ und auch erstes Reiten. Geführt von erfahrenen Erwachsenen. In kleinen Gruppen oder Einzelstunden.
Ab 4 bis 99 Jahren.

Spielerisch Gleichgewicht finden, das Pferd spüren und verstehen lernen. Bodenarbeit und Pferdesprache erlernen. Geführte kleine oder auch große Ausritte.
 

Wir bringen Ihnen den achtsamen Umgang mit dem Pferd nahe. Dieses basiert – neben der artgerechten Haltung - auf gegenseitige Achtung und Vertrauen.
Grundlage hierfür ist das Verstehen der “Sprache der Pferde”. Das hört sich kompliziert an, ist aber ganz einfach.

Hierfür steht auf unserer Farm ein Roundpen (ein runder Reitplatz) für die Basisarbeit zur Verfügung. Die Kleine Farm bietet einen beleuchteten Reitplatz und einen weiteren mit Brücke, Hügeln, Graben , Holzstämmen, einen Slalomparcour und kleinen Sprüngen.

Früh erfuhr ich von Linda Tellington-Jones (siehe auf Wikipedia), dann kam Klaus Ferdinand Hempfling, Pat Parelli (siehe auf Wikipedia), Monty Roberts (siehe auf Wikipedia), das Natural Horse Man Ship – Was für eine Segen für Mensch und Pferd .
 
Aus all diesen Methoden und aus meinen eigenen Schulungen, Erfahrungen und Erkenntnissen stelle ich individuell das passende zusammen und gebe es an unsere Reitschüler/innen weiter.